So wird der Kuss perfekt

Rote Lippen soll man küssen – aber wie?

+
So schöne Lippen wollen auch geküsst werden.

Nicht zu nass, nicht zu schlabbrig und bitte auch nicht zu viel Zunge – das sind die Standard-Erwartungen an einen Kuss. Aber reicht das schon, um den Liebsten oder die Liebste mit einem Lippenbekenntnis zu verzaubern?

Experten verraten typische Vorlieben von Mann und Frau: Demnach werden Frauen besonders gern an Hals und Ohren geküsst. Männer werden dagegen ganz verrückt vor Glück, wenn an ihrer Unterlippe geknabbert wird. 

Grundsätzlich mögen beide Geschlechter jedoch in etwa das Gleiche: Zärtliche Lippenspiele, die das gegenseitige Begehren und die Wertschätzung des Gegenübers zum Ausdruck bringen. 

Letztlich ist ein ‚guter Kuss‘ für jeden etwas anderes – und kein Küsser gleicht dem anderen. 

Zwei goldene Kuss-Regeln gibt es jedoch: Ein Kuss sollte nie wehtun und freiwillig passieren. 

dpa/mk

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion