Amateur oder Milf?

Dieser Suchbegriff ist auf Erotik-Seiten besonders gefragt

+
Pornoseiten wissen, nach was ihre Nutzer suchen.

Auf Schmuddel-Seiten im Netz gibt es eine Vielzahl an Kategorien, aus denen die Nutzer wählen können. Eine Studie hat verraten, welcher besonders gut ankommt.

Zum zehnten Geburtstag des Erotik-Portals PornHub vor einigen Wochen veröffentlichte die Seite jede Menge Daten, die sie bisher gesammelt hat. Die Analyse zeigt auch detaillierte Einblicke über das Suchverhalten der Nutzer. Unter anderem wurde untersucht, nach welchen Kategorien besonders häufig gesucht wurde.

Amateur, Milf oder Lesben? Diese Porno-Begriffe werden am häufigsten gesucht

Der Porno-Riese hat ausgewertet, nach welchen Kategorien die meisten User suchen. Hier ist die Top Ten:

  • Lesbian
  • Milf
  • Amateur
  • Teen (18+)
  • Mature
  • Ebony
  • Anal
  • Big Tits
  • Big Dick
  • Hentai

Doch das sich Angebot und Nachfrage nicht so ganz decken, zeigen die Zahlen über die hochgeladenen Videos. Am meisten Videomaterial gibt es nämlich in der Kategorie "Amateur". Mehr als 2,2 Millionen Erotik-Videos von Hobby-Pornostars zählt die Plattform. Darauf folgen die Kategorien "Gay", "Blowjob", "Hardcore", "Tenn (18+)", "Masturbation", "Babe", Big Tits" und "Fetish". Das Stichwort "Anal" ist am wenigsten geläufig und bringt es aber immerhin auf rund 660.000 Uploads.

Passend zum Thema: Das sind die beliebtesten Pornostars aller Zeiten.

Übrigens: Mittlerweile schauen die meisten Nutzer Pornofilmchen auf dem Handy an - nach PornHub-Angaben sind es rund 75 Prozent. Vor zehn Jahren noch haben fast alle Nutzer (99 Prozent) erotische Erwachsenenunterhaltung am Desktop-Rechner konsumiert. 

Wenn man sich alle Videos auf der Seite ansehen möchte, muss man ziemlich viel Zeit einplanen: Es würde stolze 173 Jahre in Anspruch nehmen.

Doch die Datenerhebung der Erotik-Seiten hat auch seine Schattenseiten. Hier erfahren Sie, wie die Nutzer von Pornoseiten ausspioniert werden.

Die ungeschminkte Wahrheit: Erotik-Stars ohne Make Up

Meistgelesen

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

Eltern nennen Kind wie Diktator: Jetzt müssen sie vor Gericht

Eltern nennen Kind wie Diktator: Jetzt müssen sie vor Gericht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion