Der Nervenkitzel der Sünde?

Singlefrauen begehren VERHEIRATETE Männer – warum? 

+
Laut einer Studie sind verheiratete Männer besonders anziehend für Singlefrauen (Symbolbild) 

Mannheim/Heidelberg - Sie sind heiß, männlich, haben Erfahrung und... sind VERHEIRATET! Gerade diese Männer sollen für Singelefrauen besonders begehrenswert sein – die Top 10 Gründe: 

27 Prozent von 5.321 Singlefrauen haben es besonders  auf verheiratete Männer abgesehen...

Dies behauptet zumindest eine Studie der Seitensprungseite Victoria Milan. 

Ist es der „Kick“, die heimliche Geliebte eines verheirateten Mannes zu sein, der IHN so sexy macht? 

Das könnte MANN zunächst meinen, doch die Singlefrauen haben ihre ganz speziellen Gründe dafür: 

Die Top 10: 

- „Mehr Spannung“ (17%)
- „Besserer Sex“ (14%)
- „Mehr Erfahrung und Selbstbewusstsein“ (12%)
- „Keine Anforderungen und Erwartungen“ (11%)
- „Die Herausforderung jemandem den Mann wegzunehmen“ (10%)
- „Keine beteiligte Familie“ (9%)
- „Echte Wertschätzung von Aufmerksamkeiten und Anstrengungen“ (8%)
- „Luxus und Erotik“ (8%)
- „Keine weiteren Bedingungen“ (6%)
- „Der Nervenkitzel der Sünde“ (5%)

Sigurd Vedal, Gründer und Geschäftsführer von Victoria Milan:

„Die Ergebnisse zeigen, dass Personen jenes Begehren, das sie nicht haben können, oder nicht haben sollten.“  

Es gehe den Frauen insbesondere darum, eine tolle Zeit mit jemanden zu haben, der die gleichen Dinge möchte: Spannung, Sex und eine gewisse Erfahrung, die dies alles auf eine großartige Weise ermöglicht, so Vedal. 

Es scheint so, als besitzen verheiratete Männer diese Eigenschaften eher als Single-Männer...

pm/nis 

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion