Evolution

Männer haben keinen Penisknochen - warum eigentlich?

+
So ein Penisknochen wäre eine schöne Sache - leider müssen Männer ohne Erektionshilfe auskommen.

Ein Penisknochen sorgt für Standhaftigkeit. Gorillas und Schimpansen können sich über die eingebaute Erektionshilfe freuen, Menschen nicht. Warum ist das so?

Die Monogamie ist schuld. Hätte der Homo erectus nicht vor knapp zwei Millionen Jahren sein Sexverhalten geändert, könnten sich die Herren der Schöpfung bis heute über einen Os penis, den sogenannten Penisknochen freuen. Dies vermuten zumindest die Anthropologen Matilda Brindle und Christopher Opie vom University College in London in einer aktuellen Studie. Ein Forscherteam um den Biologen Gill Bejerano von der Stanford University kam bereits 2011 zum selben Ergebnis.

Penisknochen sorgt für mehr Standhaftigkeit beim Akt

So ein Penisknochen ist nämlich eine schöne Sache: Er stabilisiert das Gemächt beim Akt und sorgt somit für mehr Standhaftigkeit. Für unsere nicht-monogamen Vorfahren war dies nützlich, da sie im Eifer des Gefechts die männliche Konkurrenz im Auge behalten mussten – und das kann der Konzentration auf das eigene Vergnügen und somit der Ejakulation schon empfindlich schaden.

Wo die Penetration über drei Minuten dauert, ist der Penisknochen verbreitet

Mit dem Übergang von der Polygamie zur Monogamie fiel auch die Angst vor Nebenbuhlern weg. Konsequenterweise machte die Evolution der knöcherne Erektionshilfe beim Menschen den Garaus. Für diese Schlussfolgerung spreche auch, dass der Penisknochen vor allem bei Tieren vorkommt, bei denen die Penetration besonders lang dauert. Gemeint ist alles über drei Minuten.

Das Walross hat den längsten

Der Penisknochen, auch Baculum genannt, ist nicht etwa eine Ausnahme, sondern kommt bei zahlreichen Säugetierarten vor. So sind unsere entfernten Verwandten, die Gorillas, mit einem rund zwei Zentimeter langen Exemplar ausgestattet. Auch Hunde, Bären und Nagetiere verfügen über einen Penisknochen. Mit 60 Zentimeter darf sich das Walross über das längste Exemplar freuen.

Wahl zum Mister Germany 2017 - Die heißesten Bilder

jba

Bluvista Girl - Dorina

Bluvista Girl - Dorina

Bluvista Girl - Annika

Bluvista Girl - Annika

Bluvista Girl - Danica

Bluvista Girl - Danica

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion