Freizügige Bühnen-Show

Hüllenlos-Skandal: Düsseldorfer Karnevalisten treiben es wild

+
Auf dem Düsseldorfer Karneval fallen nicht nur Masken.

Die "Närrischen Schmetterlinge" trieben es dieses Jahr auf dem Düsseldorfer Karneval wieder ziemlich bunt - und boten dem Publikum eine laszive Show.

So viel nackte Haut wie möglich - das scheint das Motto der "Närrischen Schmetterlinge" auf dem Düsseldorfer Karneval zu sein. Denn wie schon im Vorjahr sorgte der Verein auch bei seiner diesjährigen Herrensitzung wieder für nackte Tatsachen - und das obwohl schon damals eine herbe Rüge vom Karnevals-Bund kam.

Düsseldorfer Karnveal: Stripperin zieht blank

Völlig unbeeindruckt davon schickten sie nun wieder eine spärlich bekleidete Tänzerin auf die Bühne. "Vanessa" zog sich lasziv auf der Bühne aus und holte sogar einen Mann aus dem Publikum für einen Striptease zu sich. Danach erhielt sie Unterstützung von einer Kollegin mit der sie über die Tische tanzte - den Zuschauern schien die Show zu gefallen. "Ein bisschen was fürs Auge muss auch dabei sein", erklärt Kurt Fenn, Präsident der Schmetterlinge, dem Online-Portal Express.

Heiße Weihnachtsfeier: Kollegen treiben es - und werden gefilmt.

Nackt-Show sorgt für Furore

Vor allem den eingefleischten Karnevalisten ist die Nackedei-Einlage jedoch ein Dorn im Auge. Das bunte Treiben hat aus ihrer Sicht nichts mit Striptease am Hut. Und in der Vergangenheit mussten sich die "Schmetterlinge" zudem immer wieder mit Sexismus-Vorwürfen auseinandersetzen.

Rotlicht statt Rente: Darum muss diese 60-Jährige anschaffen.

Hans-Peter Suchand, der Sprecher des Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) sagt laut RP-Online folgendes dazu: "Wir können und wollen den Vereinen keine Vorschriften machen. Jeder Vereinspräsident muss selbst wissen, wie weit er gehen kann." Und wenn es nach den Schmetterlingen geht, wird es vermutlich auch nächstes Jahr wieder eine heiße Show geben.

Die ungeschminkte Wahrheit: Erotik-Stars ohne Make Up

Meistgelesen

Olympia-Ticker: Viererbob mit Gold und Silber - weiteres Eishockey-Wunder?

Olympia-Ticker: Viererbob mit Gold und Silber - weiteres Eishockey-Wunder?

IOC-Vorschlag: Russland ohne eigener Flagge bei Abschlussfeier

IOC-Vorschlag: Russland ohne eigener Flagge bei Abschlussfeier

Vergessene Orte in Berlin und Umgebung: Diese Lost Places beeindrucken

Vergessene Orte in Berlin und Umgebung: Diese Lost Places beeindrucken

Medaillenspiegel bei Olympia 2018: Deutscher Gold-Rekord in Pyeongchang

Medaillenspiegel bei Olympia 2018: Deutscher Gold-Rekord in Pyeongchang

Olympia 2018: Doppel-Sieg der Deutschen im Viererbob

Olympia 2018: Doppel-Sieg der Deutschen im Viererbob

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion